Europakarte mit Schweizer Flagge
Markus Frauchiger
Interkultureller Berater, Bern
Muslimen begegnen, mit dem Ziel, dass sie Jesus begegnen können

Ich möchte Menschen, egal wer sie sind und woher sie kommen, mit christlicher Nächstenliebe begegnen. Besonders am Herzen liegen mir diejenigen, die noch keine Chance hatten, die gute Botschaft von Jesus zu hören. Geboren bin ich 1958, also nicht mehr der Jüngste, aber noch voll Elan und mit grossen Zielen. Seit 1982 bin ich mit Theres verheiratet, wir haben zwei erwachsene Töchter.

Während 17 Jahren arbeiteten wir unter Interserve in Pakistan im Aufbau und der Leitung eines Entwicklungsprojektes. Später war ich theologischer Dozent (Gujranwala Theological Seminary), bis wir Mitte Schweiz in die Schweiz zurückkehrten. 

Seit Januar 2008 bin ich bei MEOS und gleichzeitig Regionalleiter Bern bei dem MEOS Arbeitszweig Christen begegnen Muslimen (CM). Ich bin begeistert, dass ich bei MEOS und CM meine Erfahrungen und Gaben optimal einsetzen kann. Ein Mentor sagte mir einmal, "Es ist offensichtlich, dass du in deiner Berufung lebst.“ Für mich eine Bestätigung, ich bin am richtigen Ort. 

Mein Aufgabengebiet:

  • ganzheitliche Betreuung von Flüchtlingen und Migranten, darunter Pakistanis, Inder und besonders Afghanen und Iraner 
  • Mitarbeit in Deutschkursen
  • Besuche in Asylzentren
  • Internationaler Büchertisch
  • Durchführung interkultureller Treffen
  • Gefängnisseelsorge mit Prison Fellowship
  • in Schweizer Kirchgemeinden: Coaching, Motivation, Schulung und Beratung

Kompetenzen

Basiswissen Islam
Deutschunterricht
Englisch
Hindi
Muslime
Networking
Predigten
Theologie
Urdu
Vorträge

Sprachkenntnisse Englisch, Hindi, Urdu

Velo-Schriftenstand
Velostand mit arabischen Schriften
Osterpredigt
Osterpredigt mit Farsi-Übersetzung
Deutschunterricht Migranten
Beim Deutschunterricht
Freundschaft
Immer Zeit für ein Gespräch